Bayer Leverkusen – RB Leipzig: Ausgangslage, Zahlen und Personal

von Till Neuhaus11:07 Uhr | 26.09.2020
Steht wohl vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen: Santiago Arias (l). Foto: Enrique de la Fuente/gtres/dpa
Beide Mannschaften haben in dieser Saison ambitionierte Ziele und wollen gegen einen direkten Konkurrenten bestehen, um sich schon früh in der Saison eine gute Ausgangslage zu verschaffen.

Samstag, 26.09.2020



Ausgangslage

Nach der verpassten Champions-League Qualifikation in der vergangenen Saison hat Bayer Leverkusen in dieser Spielzeit große Ziele. Die „Werkself“ will insbesondere die Abgänge von Kai Havertz und Kevin Volland kompensieren. Nach dem schmucklosen 0:0 am vergangenen Wochenende in Wolfsburg, will Leverkusen im ersten Heimspiel der Saison einen positiven Saisonstart hinlegen und dreifach punkten.

14

Patrik Schick
LeverkusenAngriffTschechien
Zum Profil

Person
Alter
24
Größe
1,86
Gewicht
73
Fuß
L
Saison 2020/2021

Bundesliga

Spiele
3
Tore
1
Vorlagen
-
Karten
---


RB Leipzig legte einen Saisonauftakt nach Maß hin: Gegen Mainz 05 gewann man zuletzt mit 3:1. Die Mannschaft von Trainer Nagelsmann möchte gegen Leverkusen nachlegen und sich von Saisonbeginn an oben in der Tabelle festbeißen, um die Konkurrenz schon früh in der Saison unter Druck zu setzen.

Zahlen

Insgesamt achtmal trafen beide Teams bisher aufeinander. Die Statistik spricht eindeutig für RB Leipzig: Vier Spiele konnten die „Roten Bullen“ für sich entscheiden. Leverkusen gewann unterdessen nur eine Partie. Dreimal trennten sich die Mannschaften remis. Gegen keinen anderen Konkurrenten wartet die Werkself länger auf einen Heimsieg.



Personal

Auf Seiten von Bayer Leverkusen könnte Neuzugang Patrik Schick gegen seinen Ex-Klub sein Startelfdebüt feiern und Alario im Sturmzentrum verdrängen. Auch Amiri ist ein Startelfkandidat und könnte den zuletzt schwachen Demirbay verdrängen. Paulinho wird den Gastgebern weiterhin verletzungsbedingt fehlen.

RB Leipzig muss weiterhin auf die Langzeitverletzten Laimer und Konaté verzichten. Neuzugang Sörloth könnte erstmals im Kader der Sachsen stehen. Ein Einsatz von Beginn an dürfte jedoch aufgrund des Trainingsrückstandes zu früh kommen. Kapitän Sabitzer fällt verletzungsbedingt aus.

Voraussichtliche Aufstellungen

Bayer Leverkusen: Hradecky – L.Bender, S.Bender, Tapsoba, Sinkgraven – Aranguiz – Wirtz,  Demirbay – Bellarabi, Schick, Diaby

RB Leipzig: Gulacsi – Klostermann, Upamecano, Halstenberg – A. Haidara, Kampl, T. Adams, Angelino – Dani Olmo, Forsberg – Poulsen

Fakten zum Spiel

Anpfiff: Samstag, 15:30 Uhr Übertragung: LIVE auf SKY Fans: ca. 6.000



In der Nacht vor dem Spiel träume ich bestimmt nicht von Claudia Schiffer oder Linda Evangelista. Da sehe ich eher Jens Nowotny oder Marko Rehmer vor mir.

— Rudi Völler