1. Bundesliga

Bayern-Jungstürmer Davies verletzt

14:14 Uhr | 20.03.2019

Bayern Münchens Nachwuchsstürmer Alphonso Davies muss verletzungsbedingt eine kurze Pause einlegen. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, hat sich der 18-jährige Kanadier beim 6:0 gegen den FSV Mainz 05 eine leichte Bänderdehnung im rechten Knie zugezogen.

Der Jung-Nationalspieler, dem einige Tage Ruhe verordnet wurden, verpasst damit auch das Länderspiel Kanadas gegen Französisch-Guayana am 24. März in Vancouver. Davies hatte gegen Mainz sein erstes Bundesligator für den FC Bayern erzielt.

(dpa)

Weitere Informationen
Assistent Borowski glaubt an Eggestein-Verbleib in Bremen

vor einem Monat


Ich bin Idealist. Wenn das Leben nicht so teuer wäre, würde ich alles umsonst machen.

— Peter Neururer