1. Bundesliga

Borussia Mönchengladbach verlängert Cuisance-Vertrag

15:14 Uhr | 14.06.2018

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit dem französischen Fußballprofi Michaël Cuisance vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2023 verlängert. Das teilte der Verein mit.

«Michaël war eine der großen Überraschungen der vergangenen Saison, in der er auf Anhieb den Sprung in die Bundesliga geschafft hat. Wir trauen ihm eine große Zukunft zu und freuen uns, dass wir ihn langfristig an uns gebunden haben», kommentierte Sportdirektor Max Eberl die erweiterte Vereinbarung mit dem 18 Jahre alten Mittelfeldspieler, der seit 2017 für die Borussia aktiv ist.

(dpa)

Weitere Informationen
FC Bayern und Union fairste Teams der Bundesligen

vor 8 Monaten


Ja, das ist Arigo Sacchi. Es heißt ja Forza Italia, und bald hat er seinen letzten gelassen!

— Wolfgang Ley beim Spiel Italien-Nigeria kurz vor Schluss beim Stand von 0:1