Bremen vor Verpflichtung von Manchester-Talent Chong

von Jean-Pascal Ostermeier16:54 Uhr | 11.08.2020
Tahith Chong soll nach Bremen verliehen werden
Werder Bremen steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Manchester Uniteds Talent Tahith Chong. Der 20 Jahre alte Außenstürmer soll nach übereinstimmenden Medienberichten auf Leihbasis zu den Grün-Weißen wechseln und könnte dort den abwanderungswilligen Milot Rashica ersetzen.

"Wir arbeiten weiter daran, dass er in der kommenden Saison im Werder-Trikot auflaufen kann", sagte Werders Geschäftsführer Frank Baumann am Dienstag. Bestätigen könne er aber noch nichts, eine "finale Einigung" stehe noch aus.

11

Tahith Chong
BremenMittelfeldNiederlande
Zum Profil

Person
Alter
20
Größe
1,85
Gewicht
74
Fuß
L
Saison 2020/2021

Bundesliga

Spiele
1
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---


Die Freigabe für Werders Wunschspieler seitens der Engländer soll inzwischen vorliegen. "Herr Solskjaer hat sein Versprechen aus dem März gehalten und Tahith nun gesagt, dass er den Verein verlassen darf. Der Junge will unbedingt zu Werder", sagte Chongs Berater Erkan Alkan der Bild-Zeitung: "Er will so schnell wie möglich in der Vorbereitung dabei sein, um sich rasch zurechtzufinden." Ziel sei es, dass Chong mit dem Bremer Team am Freitag ins Trainingslager nach Zell am Ziller reist.



Beim 1:0-Viertelfinalerfolg von United in der Europa League am Montagabend gegen Kopenhagen saß Chong, U21-Nationalspieler der Niederlande, über die gesamte Spielzeit auf der Bank und kam nicht zum Einsatz.

(sid)

Der Pfau, der Superpfau, der Herr Effenberg. Da stolziert er über den Platz und dann verschießt er, es gibt doch noch einen Fußballgott.

— Andreas Herzog nach dem Pokalsieg 1999