1. Bundesliga

BVB: Xhaka traut Favre den Meistertitel zu

08:48 Uhr | 14.09.2018

1:0 Diallo (36.)
2:1 Wolf (72.)
3:1 Paco Alcacer (88.)
1:1 Haller (68.)



Der frühere Bundesliga-Profi Granit Xhaka traut Borussia Dortmund unter Trainer Lucien Favre große Erfolge zu. "Favre kann mit dem BVB Meister werden, ganz klar", sagte der Fußball-Nationalspieler der Schweiz dem Portal Sportbuzzer. Xhaka hatte mit seinem Landsmann Favre von 2012 an für mehr als drei Jahre zusammengearbeitet und sich in der Zeit bei Borussia Mönchengladbach für die Champions League qualifiziert.

Xhaka spielt mittlerweile in der Premier League für den FC Arsenal und beobachtet die Bundesliga aus der Ferne. Dort eröffnet der BVB nach der Länderspielpause am Freitagabend (20.30 Uhr/Eurosport-Player) mit dem Duell gegen Eintracht Frankfurt den 3. Spieltag. Dortmund ist mit vier Punkten aus den ersten beiden Partien ordentlich in die Saison gestartet, Pokalsieger Frankfurt kommt bislang auf drei Zähler.

(sid)

Weitere Informationen
Zoll erwischt Argentiniens Fußballer beim Schmuggeln

vor 5 Tagen


Spieler sind wie kleine Kinder. Wenn ich meiner Tochter fünfmal etwas sage und sie macht es nicht, kann ich sie auch nicht ins Heim stecken.

— Klaus Augenthaler