1. Bundesliga

Demirbay fehlt Hoffenheim nach Außenbandriss länger

20:37 Uhr | 12.08.2018

1:0 Müller (23.)
2:1 Lewandowski (82.)
3:1 Robben (90.)
1:1 Szalai (57.)



Nationalspieler Kerem Demirbay (25) von Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat sich einen Außenbandriss im linken Knöchel zugezogen. Dies gab der Verein am Sonntag nach einer MRT-Untersuchung in Heidelberg bekannt.

Die Verletzung erlitt der Mittelfeldspieler im Testspiel gegen den spanischen Erstligisten SD Eibar (1:1) und wird dem Champions-League-Teilnehmer damit bis auf Weiteres fehlen.

(sid)

Weitere Informationen
Erfolgreiches Witsel-Debüt beim BVB

vor 4 Monaten


Schaut sich ein Fußballfan auf seinem Balkon ein Spiel im Fernsehen an und stürzt beim Torjubel ab, so kann er keine Leistungen aus seiner privaten Unfallversicherung fordern, wenn er 2,55 Promille Alkohol im Blut hatte.

— Amtsgericht Koblenz, AZ 15 C 3047/98