FC Augsburg gewinnt Blitzturnier gegen Gladbach

von Jean-Pascal Ostermeier19:29 Uhr | 13.07.2019
Maurice Malone erzielt im Finale den einzigen Treffer
Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat das Blitzturnier gegen Liga-Konkurrent Borussia Mönchengladbach gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt besiegte die Fohlen im Finale über 45 Minuten mit 1:0. Den Siegtreffer erzielte der junge Mittelstürmer Maurice Malone (14.). Augsburg hatte sich im ersten Halbfinale gegen Zweitligist SpVgg Greuther Fürth (1:0) durchgesetzt, die Borussia behielt gegen den Drittligisten 1860 München (1:0) die Oberhand.


(sid)

Maurice Malone
FC Augsburg AngriffDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
19
Größe
1,84
Gewicht
86
Daten

A-Jugend Bundesliga Süd/Südwest

Spiele
-
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---




Relevante News

Gladbach ohne verletzten Ginter nach Rom
22.10.2019 15:04 | Europa League
Sancho erhält hohe Geldstrafe vom BVB
21.10.2019 11:19 | 1. Bundesliga

Ich finde das immer ein wenig befremdlich, wenn Kollegen das ganze Wohnzimmer wie ein Fußball-Museum dekorieren. Müllmänner haben schließlich auch keine besonders gut geleerte Tonne dort rumstehen.

— Sandro Wagner beschäftigt sich privat eher wenig mit Fußball.