1. Bundesliga

FC Bayern ohne Martinez und Gnabry gegen Mainz

17:15 Uhr | 17.03.2019

1:0 Lewandowski (3.)
2:0 James (33.)
3:0 Coman (39.)
4:0 James (51.)
5:0 James (55.)
6:0 Davies (70.)

90'18:00HZENDE
Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München muss im Bundesligaspiel gegen den FSV Mainz 05 (18.00 Uhr/Sky) auf Javi Martinez und Serge Gnabry verzichten. Mittelfeldmann Martinez fällt wegen einer Schädelprellung aus, die er am Samstag im Training erlitt, Nationalspieler Gnabry ist erkältet.

Anstelle von Martinez kommt Nationalspieler Leon Goretzka zum Einsatz. Für Gnabry rückt der zuletzt beim Achtelfinal-Aus in der Champions League gegen den FC Liverpool gesperrte Thomas Müller wieder ins Team. Außerdem ersetzt Joshua Kimmich rechts defensiv Rafinha, im Abwehrzentrum spielt Jerome Boateng für Mats Hummels. Auf der linken Offensivseite beginnt Kingsley Coman anstelle von Franck Ribery.

(sid)

Weitere Informationen
Reife Bremer stoppen Leverkusen - Eggestein überragt

vor 5 Tagen


Wir sollten beide in Zukunft kompromissloser miteinander umgehen.

— Matthias Sammer über sein Verhältnis zu Marcio Amoroso