Fuss kommentiert ab Saison 21/22 Fußball-Bundesliga bei Sat.1

von Marcel Breuer10:12 Uhr | 07.04.2021
Kehrt als Bundesliga-Kommentator zu Sat.1 zurück: Wolff-Christoph Fuss. Foto: Axel Heimken/dpa
Wolff-Christoph Fuss kehrt zum Fernsehsender Sat.1 zurück und wird dort ab der kommenden Saison Fußballspiele kommentieren.

Das bestätigte der Sender. Zuvor hatten darüber die «Sport Bild» und das Internetportal «Sportbuzzer» berichtet. Fuss wird parallel auch weiter bei Sky im Einsatz sein.

Sat.1 zeigt insgesamt neun Partien pro Saison live im Free-TV. Zu den Begegnungen gehören der Supercup sowie Erstliga-Partien am 1., 17. und 18. Spieltag. Dazu kommen vier Relegationsspiele und das Auftaktspiel der 2. Bundesliga.


«Es ist wie das Wiedersehen mit guten alten Freunden. Wir hatten tolle Zeiten, haben uns nie aus den Augen verloren und freuen uns jetzt darauf, wieder mehr Zeit miteinander verbringen zu können. Das wird herrlich!», sagte der 44-jährige Fuss, der bereits von 2009 bis 2012 die Champions League in Sat.1 kommentierte, in einer Mitteilung.

© dpa-infocom, dpa:210407-99-110930/2

(dpa)

Das würde mich auch interessieren.

— John Toshack auf die Frage, wielange er noch Coach von Real Madrid sei