1. Bundesliga

Grünes Licht für Meier: Trainingscomeback nächste Woche

17:26 Uhr | 22.01.2018

1:0 Boateng (43.)
2:0 Jovic (90.)



Eintracht Frankfurts verletzter Kapitän Alexander Meier (35) kehrt nach langer Verletzungspause in der kommenden Woche auf den Trainingsplatz zurück. Wie die Hessen am Montag mitteilten, hat der Angreifer bei seiner Abschlussuntersuchung grünes Licht von der medizinischen Abteilung erhalten und kann mit einem individuellem Programm beginnen.

Der Bundesliga-Torschützenkönig der Saison 2014/2015 hat wegen einer komplizierten Fußverletzung in dieser Saison noch kein Spiel absolviert. Im November war Meier zum dritten Mal nach seiner Verletzung am rechten Fuß operiert worden.

(sid)

Weitere Informationen
Werder offenbar an Tasci interessiert

vor 6 Monaten


Wer in Bochum von Strafraum zu Strafraum geht und sich dabei nicht den Knöchel bricht, dem gebe ich einen aus.

— Christoph Daum