Hoffenheim: Bruun Larsen nach Belgien?

von Felix Kunkel11:12 Uhr | 21.01.2021
Jacob Bruun Larsen kam in der bisherigen Saison für die TSG 1899 Hoffenheim nur zu drei Kurzeinsätzen. Wie dänische Medien berichten, möchte Vincent Kompany, Trainer vom RSC Anderlecht, den Dänen nach Belgien lotsen.

Anderlecht denkt an Leihvereinbarung

Laut „Het Nieuwsblad“ beschäftigen sich die Verantwortlichen beim RSC mit einer Ausleihe von Bruun Larsen. Der 22-Jährige dürfte bei den Kraichgauern nicht allzu glücklich über seine aktuelle Situation sein. Nur 89 Minuten stand der Linksaußen in der Bundesliga-Hinrunde auf dem Rasen. Vor rund einem Jahr hatte die TSG noch neun Millionen Euro für die Dienste von Bruun Larsen an Borussia Dortmund überwiesen.

7

Jacob Bruun Larsen
RSC AnderlechtAngriffDänemark
Zum Profil

Person
Alter
22
Größe
1,83
Gewicht
75
Fuß
B
Saison 2020/2021

Jupiler League

Spiele
6
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---


Eine feste Verpflichtung sei für Anderlecht kein Thema, auch weil der Vertrag des Dänen bei Hoffenheim noch bis 2024 läuft. Ebenfalls unwahrscheinlich erscheint deshalb eine Kaufoption im Anschluss an die Leihe, da die Belgier nur auf ein sehr begrenztes Budget zurückgreifen könnten. So sei bei den Verhandlungen noch ein „langer Weg“ zu gehen, wie es im Bericht weiter heißt.

Kompany: „Wenn es eine Chance gibt, müssen wir sie nutzen“

Auch Trainer Kompany konnte keine festen Zusagen über einen weiteren Neuzugang für Anderlecht abgeben. „Ich kann dazu keine Versprechungen machen. Sie kennen unsere finanzielle Situation. Aber wenn drei Spieler gehen, werden drei andere kommen. Wenn es auf dem Transfermarkt eine weitere Chance gibt, müssen wir sie nutzen“, erklärte der ehemalige Profi.







Die Achillesferse von Bobic ist seine rechte Schulter

— Gerd Rubenbauer