Nächstes Chelsea-Talent vor Wechsel zum FC Bayern

von fynn.salam15:58 Uhr | 27.07.2021
Rekordmeister Bayern München scheint seine Fühler erneut nach England ausgestreckt zu haben. Zwei Jahre nach der Verpflichtung von Jamal Musiala hat der FC Bayern wohl das nächste Talent aus der Nachwuchsakademie des FC Chelsea an der Angel.

16-Jähriger Emran Soglo im Anflug

Wie das englische Portal „TheSecretScout“ berichtet, steht der 16-Jährige Emran Soglo kurz vor einer Unterschrift bei den Bayern. Soglo ist ein offensiver Mittelfeldspieler, der zudem auch beide Flügelpositionen besetzen kann. Zunächst soll er aber in den Nachwuchs der Münchener eingebunden werden. Der in Frankreich geborene Linksfuß spielt seit seinem zehnten Lebensjahr für Chelsea und wurde erst vor kurzem für die U17-Nationalmannschaft Englands berufen.

42

Jamal Musiala
BayernAngriffDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
18
Größe
1,80
Gewicht
68
Fuß
R
Saison 2021/2022

Bundesliga

Spiele
4
Tore
2
Vorlagen
2
Karten
---


Bereits Ende des vergangenen Jahres wurde über ein Interesse aus der Bundesliga an Soglo berichtet. Nun sieht es danach aus, als hätte sich der FC Bayern München in den Bemühungen um Emran Soglo durchgesetzt.

Vorbild Jamal Musiala gibt den Weg für Soglo vor

Dass der Weg, aus der Jugend des FC Chelsea, bis hin zu den Profis des FC Bayern, funktionieren kann, hat ein gewisser Jamal Musiala vorgemacht. Derzeit scheint es so, als würde sich daraus eine Erfolgsgeschichte entwickeln. Vor zwei Jahren verließ Musiala London, um sich der Jugend der Bayern anzuschließen. Mittlerweile gehört der 18-Jährige zum erweiterten Stammpersonal des deutschen Rekordmeisters und auch in der deutschen Nationalmannschaft sammelte Musiala bereits seine ersten Erfahrungen.



Ob Soglo einen ähnlichen Weg einschlagen kann, wird die Zukunft zeigen. Jedenfalls bringt der Zauberfuß enormes Potenzial mit, um ein großer Name in München zu werden. Mit Julian Nagelsmann befindet sich nun ein Coach an der Münchner Seitenlinie, der junge Spieler fordert, wie kaum ein anderer. In der Vorbereitung liefen bereits einige A-Jugend-Spieler für den Rekordmeister auf.

Weitere News und Transfergerüchte rund um den deutschen Fussball findest du hier>>






Es ist nicht wichtig, was man über einen denkt, wenn er kommt, sondern wenn er geht.

— Jürgen Klopp in seiner letzten BVB-Pressekonferenz.