Ruhnert bemängelt Balance im Spiel von Union Berlin

von marvin.worms14:18 Uhr | 08.04.2021
Taiwo Awoniyi hatte in der vergangenen Saison das Trikot von Mainz 05 getragen. Foto: Alexander Hassenstein/getty/Pool/dpa
Manager Ruhnert hat die fehlende Balance im Spiel von Union Berlin bemängelt. Wie der „kicker“ berichtet, soll in der Hauptstadt kontrovers diskutiert worden sein, wie Trainer Urs Fischer spielen lässt.

Samstag, 10.04.2021



Während im Stadtderby am letzten Spieltag (1:1) vor allem die Defensive gut stand, konnte man gegen Frankfurt zwei Tore machen, kassierte dafür aber fünf. Der 49-Jährige wünscht sich nun von seinem Trainer, dass in den folgenden Partien wieder beides funktioniert.

Ruhnert schlägt taktische Änderungen bei Union Berlin vor

Dass Spieler wie Sheraldo Becker und Taiwo Awoniyi mit ihrem Tempo dem Spiel gut tun würden, zeigen die Statistiken. Awoniyi erzielte in 19 Spielen fünf Tore und legte drei weitere vor. Becker kam in 16 Partien auf fünf Torbeteiligungen. Beide Spieler werden den Eisernen allerdings noch ein paar Wochen fehlen.

14

Taiwo Awoniyi
Union BerlinAngriffNigeria
Zum Profil

Person
Alter
23
Größe
1,78
Gewicht
74
Fuß
R
Saison 2021

Bundesliga

Spiele
19
Tore
5
Vorlagen
2
Karten
---


Ruhnert sieht trotzdem genug Tempo in der Offensive. So könnten Teuchert, Endo oder auch Bülter die Verletzten ersetzen. Auch eine mögliche Pause für Starspieler Max Kruse wird vom „kicker“ als Möglichkeit genannt um mehr Tempo in der Offensive aufzustellen.

Klar ist, dass sich Union Berlin für den Endspurt etwas einfallen lassen muss. Am nächsten Spieltag muss man in München ran, ehe man in den letzten sechs Spielen auf vier Mannschaften aus den Internationalen Startplätzen trifft.



Winkt das europäische Geschäft nach der zweiten Saison?

Fest steht, dass Union Berlin jetzt schon eine sehr gute Saisonleistung gezeigt hat. Mit 39 Punkten nach 27 Spieltagen steht man kurz vor Saisonende auf Platz sieben in der Bundesliga. Die Qualifikation für Europa ist in Reichweite.

Für den Hauptstadtklub wäre dies ein riesiger Erfolg, konnte man vor zwei Jahren doch zum ersten Mal in Deutschlands Oberhaus aufsteigen. Sowohl auf Leverkusen als auch Dortmund hat Union Berlin nur vier Punkte Rückstand.

An den Spieltagen 30 und 33 kann Union somit im direkten Duell Druck machen und sich im besten Fall für die Europa League qualifizieren.Einfach wird das hinsichtlich des Restprogramms und der Ausfälle von Awoniyi und Becker jedoch nicht.





Wenn die Jungs vor dem Fernseher einschlafen, brauchen wir auch keinen Videobeweis.

— Rudi Völler