1. Bundesliga

SC Freiburg feiert Kantersieg

21:19 Uhr | 13.07.2018

0:1 Müller (10.)
0:2 Haller (82.)



Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat auch das vierte Testspiel der Saisonvorbereitung klar gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Christian Streich siegte in einem Spiel über 4x30 Minuten in Efringen-Kirchen gegen eine Hochrhein-Auswahl mit 14:2.

Erfolgreich für Freiburg waren Lucas Höler (8., 12., 56.), Nicolas Höfler (52.), Nationalspieler Nils Petersen (54.), Tim Kleindienst (65.), Florian Niederlechner (75., 94., 112.), Fabian Rüdlin (82.), Pascal Stenzel (87.), Luca Waldschmidt (102., 113.) und Marco Terrazzino (105.).

Erstmals ernst wird es für Freiburg am 20. August im DFB-Pokal bei Drittliga-Aufsteiger Energie Cottbus. Eine Woche später gastiert Pokalsieger Eintracht Frankfurt zum Bundesliga-Auftakt im Schwarzwald.

(sid)

Weitere Informationen
Knapper Hertha-Sieg gegen FK Dukla Prag

vor 3 Monaten


Er ist noch jung und mehr unterwegs als Barack Obama.

— Franz Beckenbauer zu einer weiteren möglichen Amtszeit des damals 78-jährigen FIFA-Präsidenten Joseph Blatter ab 2015