1. Bundesliga

Schalke siegt bei Tedesco-Einstand - Viererpack durch Wright

21:21 Uhr | 08.07.2017

Domenico Tedesco hat beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 einen guten Einstand gegeben. Der neue Trainer führte seine Mannschaft beim Westfalenligisten SpVgg Erkenschwick im ersten Testpiel der Saisonvorbereitung am Samstagabend zu einem standesgemäßen 9:1 (3:0).

US-Stürmer Haji Wright gelang innerhalb von nur 15 Minuten ein Viererpack. Zwei Tore erzielte der Ukrainer Jewgeni Konopljanka, der Tedescos Vorgänger Markus Weinzierl einen "Feigling" genannt hatte.

Vom 16. bis 22. Juli gehen die Königsblauen nach ihrer enttäuschenden Vorsaison auf Asienreise. Danach schlagen sie ihr Trainingslager im österreichischen Mittersill auf. Fünf Tage vor dem Bundesligastart gegen RB Leipzig am 19. August treten die Schalker im DFB-Pokal beim Berliner Regionalligisten BFC Dynamo an.

(sid)

Weitere Informationen
Zustand von Ajax-Profi Nouri stabil

vor einem Jahr


Relevante News
Schalke zeigt Interesse an Modeste
16.11.2018 16:12 | 1. Bundesliga
Löw verzichtet auf Nachnominierung nach Uth-Ausfall
12.11.2018 20:20 | Nationalmannschaft

Ich glaube, er hat ein Rudel gebildet.

— Hans Meyer kommentiert eine Rote Karte gegen Leverkusens Placente