SpVgg Greuther Fürth – Eintracht Frankfurt: Ausgangslage, Zahlen und Personal

von David Di Tursi15:34 Uhr | 07.11.2021
Bundesliga Eintracht Frankfurt SGE SGF SpVgg Greuther Fürth

Ausgangslage

Fürth seine letzten acht Spiele allesamt verloren.  Zuletzt unterlag der Aufsteiger dem SC Freiburg. In der Bundesliga hat man noch keine Partie gewonnen und als Tabellenletzter bereits sieben Rückstand auf Platz 17. Außerdem stellt Fürth vor Anpfiff den schwächsten Angriff der Liga. Nach dem Remis gegen Leipzig konnte Frankfurt in der Europa League Olympiakos Piräus bezwingen. In der Bundesliga rangiert man auf Platz 15. Überhaupt hat die SGE erst einen Sieg vorzuweisen. Mit zehn Treffern hat man ligaweit die viertschlechteste Offensive.

Zahlen

In der Bundesliga trafen beiden Vereine bislang zwei Mal aufeinander. Frankfurt konnte eine Partie für sich entscheiden. Ein Mal spielte man Remis. Fürth blieb bisher sieglos.

Personal

Im Mittelfeld sind Griesbeck und Tillman denkbare Optionen. Die Corona-Fälle Abiama, Bauer, Burchert, Dudziak und Seufert stehen nicht zur Verfügung. Außerdem fehlen die Verletzten Fein und Hoogma sowie Jung, Kehr, Ngankam, Nielsen und Viergever. Nach der Partie in Piräus dürfte es Veränderungen geben. Kostic und Hrustic drohen auszufallen. Lammers und Lindström sind Startelf-Kandidaten. Verletzt fehlen Lenz und Paciencia.

Voraussichtliche Aufstellungen

SGF: M.FunkMeyerhöfer, Barry, Sarpei, WillemsChristiansenSeguin, GreenLeweling, HrgotaItten SGE: Trapp – IlsankerHinteregger, Ndicka – BarkokSowRodeDurm – KamadaHauge –Borré Fakten zum Spiel Anpfiff: Sonntag, 19:30 Uhr Übertragung: DAZN 1 Stadion: Sportpark Ronhof Zuschauer: bis zu 16.500

SpVgg Greuther Fürth
Bundesliga
Rang: 18Pkt: 1Tore: 8:29





Er war der erste Spieler, dem ich gesagt habe, dass er spielt. Heute habe ich zu ihm gesagt: 'So, Manu, letztes Briefing.' Und er hat geantwortet: 'Ach so, ich spiele wirklich?' Er hat dem Braten offenbar nicht getraut.

— Kohfeldt über Jean-Manuel Mbom, der auf Schalke 2020 sein Bundesliga-Debüt gab und direkt in der Startelf stand.