1. Bundesliga

Stuttgart in Freiburg ohne Kempf und wohl auch ohne Didavi

13:46 Uhr | 14.09.2018

1:0 Gondorf (1.)
2:2 Gondorf (52.)
3:3 Luca Waldschmidt (81.)
1:1 Emiliano Insua (44.)
1:2 Mario Gomez (48.)
2:3 Mario Gomez (56.)

  


Der VfB Stuttgart muss gegen den SC Freiburg wohl auf Daniel Didavi verzichten. Der offensive Mittelfeldspieler hat Probleme an der Achillessehne.

«Wir sind daran, dass sich das die nächsten Tage bessert. Wir gehen davon aus, dass es für das Wochenende nicht reichen wird», sagte Trainer Tayfun Korkut. Auch Innenverteidiger Marc Oliver Kempf fehlt am Sonntag (18.00 Uhr) gegen seinen Ex-Club wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel. Vor dem 3. Spieltag in der Fußball-Bundesliga haben beide Clubs noch keinen Punkt. «Das ist auch ein Gegner, der nicht nur Punkte, sondern auch einen Sieg braucht», sagte Korkut.

(dpa)

Weitere Informationen
Bayer Leverkusen bei Bayern München ohne Charles Aránguiz

vor 2 Monaten


Einige haben von einem recht guten Spiel gesprochen. Da frage ich mich, ob ich zum Augen- oder zum Ohrenarzt muss.

— Andreas Möller