Taktgeber Witsel vor Comeback

von Marcel Breuer18:04 Uhr | 10.09.2019
Steht nach seiner Adduktorenverletzung vor dem Comeback beim BVB: Axel Witsel. Foto: Guido Kirchner
Borussia Dortmund darf auf ein schnelles Comeback von Axel Witsel hoffen. Der belgische Nationalspieler absolvierte beim Fußball-Bundesligisten Teile des Mannschafttrainings.


Witsel hatte der Borussia beim 1:3 gegen Union Berlin wegen einer Adduktorenverletzung gefehlt. Ebenfalls Fortschritte macht sein Landsmann Thorgan Hazard. Der Neuzugang war nach überstandener Rippenverletzung beim ersten Training nach der Länderspielpause ebenfalls dabei, dürfte aber für die Partie am Samstag (15.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen noch keine Option sein.

Ein Einsatz von Manuel Akanji und Nico Schulz ist ebenfalls unwahrscheinlich. Der Schweizer Abwehrspieler und der deutsche Nationalspieler hatten sich am vergangenen Wochenende bei Einsätzen für ihre Nationalteams verletzt.

(dpa)
28

Axel Witsel
DortmundMittelfeldBelgien
Zum Profil

Person
Alter
30
Größe
1,86
Gewicht
81
Fuß
R
Saison 2019/2020

Bundesliga

Spiele
3
Tore
-
Vorlagen
2
Karten
---


Borussia Dortmund
Bundesliga
Rang: 2Pkt: 9Tore: 13:5



Relevante News

BVB dank Hummels im Aufwind
vor 13 Stunden | 1. Bundesliga
BVB auch in Frankfurt ohne Schulz
vor 14 Stunden | 1. Bundesliga

Was mich in den letzten Tagen am meisten beschäftigt hat, ist meine Frisur, und die ist scheiße.

— Mehmet Scholl