2. Bundesliga

Bielefeld verlängert mit Hartherz bis 2020

15:15 Uhr | 09.02.2018

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat den auslaufenden Vertrag mit Linksverteidiger Florian Hartherz (24) vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Das gab der Klub am Freitag bekannt.

"Florian hat sein fußballerisches Potenzial unter Beweis gestellt und sich besonders in den vergangenen Wochen für seinen unermüdlichen Einsatz und seinen Fleiß belohnt", sagte Sport-Geschäftsführer Samir Arabi über Hartherz, der im Sommer 2016 vom SC Paderborn zur Arminia gewechselt war: "Wir sind davon überzeugt, dass er sich bei uns weiterentwickeln wird."

In der laufenden Saison kommt der Verteidiger auf 20 Zweitliga-Einsätze und zwei Tore.

(sid)

Weitere Informationen
Heynckes: Alle fit, Thiago auf die Tribüne

vor 11 Tagen


„Beinahe alle brasilianischen Fans tragen gelbe Kleidung. Das ist eine einzigartige Farbenvielfalt.”

— John Motson