Düsseldorf und Köln an ablösefreien Mühl dran

von clemens.linhart12:19 Uhr | 04.05.2021
Lukas Mühl ist diesen Sommer ablösefrei zu haben. Nach über zehn Jahren beim 1. FC Nürnberg teilte er den „Club“-Verantwortlichen mit, seinen im Sommer endenden Vertrag nicht zu verlängern. Interessenten gibt es bereits schon.

Montag, 10.05.2021



Lukas Mühl verlässt nach zehn Jahren den 1. FC Nürnberg

So soll laut der Internetseite „fussballtransfers“ Ligakonkurrent Fortuna Düsseldorf auf den Innenverteidiger aufmerksam geworden sein. Angeblich soll sich der Aufstiegsaspirant bereits beim Tabellenzwölften erkundigt haben.

Mit einer Mühl-Verpflichtung würde man auf den wahrscheinlichen Abgang des Österreichers Kevin Danso reagieren. Der 22-Jährige ist vom FC Augsburg nur ausgeliehen.

28

Lukas Mühl
NürnbergAbwehrDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
24
Größe
1,89
Gewicht
83
Fuß
R
Saison 2020/2021

2. Bundesliga

Spiele
29
Tore
1
Vorlagen
-
Karten
4--


Zu einer Verpflichtung wird es eher nicht kommen, denn die Fluggerstädter sollen eine Ablöse von rund fünf Millionen Euro fordern. Demnach wird die Leihgabe im Sommer nach Bayern zurückkehren.

Nun hat F95 aber Konkurrenz eines Bundesligisten bekommen. Laut dem „Geissblog“ steht Lukas Mühl auch in der Domstadt sehr weit oben auf der Einkaufsliste.

Da man sich auf einen Verkauf vom belgischen Abwehr-Juwel Sebastian Bornauw einstellt, hätte man Bedarf in der Innenverteidigung. Neben Aleksandar Dragovic, soll der FCK mehrfach den Nürnberger-Defensivmann beobachten haben lassen.

1. FC Nürnberg
2. Bundesliga
Rang: 12Pkt: 40Tore: 43:49



Das Eigengewächs gehört beim FCN in dieser Spielzeit laut den „kicker“-Noten zu den besten Feldpielern seines Teams. In dieser Saison kam der Defensive auf 28 Spiele und einen Treffer. Insgesamt kommt er auf 131 Profispiele für den „Club“, wobei er 3 Tore erzielen konnte.

Wer das Rennen um den ablösefreien Lukas Mühl macht, wird sicherlich auch durch eine Entscheidung Dragovic‘ und der Ligazugehörigkeit von Köln beziehungsweise Fortuna Düsseldorf abhängig sein.





Ist das Steno oder Pfälzisch?

— Andreas Reinke, 1. FC Kaiserslautern, zu einem Journalisten