Hinterseer verlässt den VfL Bochum

von Jean-Pascal Ostermeier11:36 Uhr | 17.05.2019
Lukas Hinterseer verlässt nach zwei Jahren den VfL Bochum. Der Österreicher, mit seinen 18 Treffern zweitbester Torschütze der 2. Fußball-Bundesliga, wird am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) vor dem letzten Saisonspiel gegen den 1. FC Union Berlin offiziell verabschiedet. Das gab der VfL bekannt.


Offensivspieler Hinterseer war zur Saison 2017/18 vom FC Ingolstadt nach Bochum gewechselt. Der Vertrag des 27-Jährigen, der mit dem Hamburger SV in Verbindung gebracht wird, läuft aus. Insgesamt acht Profis verlassen die Castroper Straße. Neben Hinterseer gehen Jan Gyamerah, Jannik Bandowski, Tom Baack, Felix Dornebusch, Sidney Sam, Robbie Kruse und Evangelos Pavlidis.

(sid)
16

Lukas Hinterseer
VfL BochumAngriffÖsterreich
Zum Profil

Person
Alter
28
Größe
1,92
Gewicht
86
Fuß
R
Saison 2018/2019

2. Bundesliga

Spiele
31
Tore
18
Vorlagen
3
Karten
4--


VfL Bochum
2. Bundesliga
Rang: 11Pkt: 44Tore: 49:50



Relevante News

Bochum verpflichtet Decarli
11.06.2019 17:46 | 2. Bundesliga
Regensburg verpflichtet U20-Nationalspieler Baack
28.05.2019 16:01 | Transferticker
Bochum verlängert mit Ekincier
24.05.2019 14:47 | 2. Bundesliga

Wir müssen zusehen, dass wir uns bis Weihnachten Punkt für Punkt nach oben hangeln. Damit die Gegner sich bei der Weihnachtsgans zumindest überlegen müssen, dass jedes Gramm, das sie zu viel essen, in der Rückrunde problematisch werden könnte.

— Karl-Heinz Rummenigge