KSC erreicht mit Fananlage Finanzierungslimit

von Jean-Pascal Ostermeier10:27 Uhr | 05.07.2019
Die Fans vom KSC helfen ihrem Verein finanziell
Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat mit seiner ersten Fananlage das Finanzierungslimit von 2,5 Millionen Euro erreicht. Bei der Anlage konnten Privatpersonen mit kleinen Beträgen ab 100 Euro online investieren, um bei der Umsetzung der "Vision Wildpark" zu helfen. Dabei soll unter anderem für eine bessere Nachwuchsarbeit das Trainingsgelände modernisiert werden.


"Wir sind begeistert davon, wie die gesamte KSC-Familie unsere erste Fananlage angenommen hat und damit den Verein erstmals auf diese Art und Weise unterstützt", sagte Vereinspräsident Ingo Wellenreuther.

(sid)

Karlsruher SC
2. Bundesliga
Rang: 5Pkt: 3Tore: 2:1



Relevante News

Kahn ist neues KSC-Ehrenmitglied
25.09.2019 14:47 | 2. Bundesliga
Karlsruhe verlängert mit Thiede
28.08.2019 14:13 | 2. Bundesliga

Die Europäer können 100 Minuten und mehr spielen, wir haben schon Schwierigkeiten mit 90 Minuten.

— Panamas Trainer Hernan Dario Gomez nach dem 0:3 beim Auftakt des WM-Neulings gegen Belgien bei der WM 2018