2. Bundesliga

MSV Duisburg verlängert mit Mittelfeldspieler Fröde

14:36 Uhr | 13.07.2018

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat den Vertrag mit dem defensiven Mittelfeldspieler Lukas Fröde vorzeitig bis zum Jahr 2020 verlängert. Das vermeldete der Verein am Freitag. Der 23 Jahre alte Fröde war im Sommer 2017 ablösefrei von den Würzburger Kickers zum MSV gekommen, kam in 31 Zweitliga-Spielen zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer.

"Es ist ein tolles Zeichen, dass Lukas, der in seinem ersten Jahr bei uns eine großartige Entwicklung genommen hat, seine Zukunft weiter bei und mit uns sieht - obwohl seine Leistungen längst auch in anderen Ligen für Aufsehen und Interesse sorgen", sagte Duisburgs Sportdirektor Ivo Grlic.

(sid)

Weitere Informationen
Lahm als Löw-Ratgeber: Weniger Kumpel, straffere Führung 

vor 8 Tagen


Relevante News
Dresden verpflichtet Schweden Wahlqvist
16.07.2018 17:01 | 2. Bundesliga
Hertha gewinnt Vorbereitungsturnier in Herne
08.07.2018 18:17 | 1. Bundesliga
Geldstrafen für Mainz, Bochum und Duisburg
18.06.2018 17:06 | 1. Bundesliga
Uerdinger Drittliga-Heimspiele in Duisburg
05.06.2018 11:48 | 3. Liga & Regionalligen

Für das Spiel Paris St. Germain gegen Rosenborg Trondheim darf ich Ihnen auf jeden Fall schon einmal 900 Prozent mehr Tore versprechen.

— Birte Karalus nach dem 0:0 der Bayern gegen Helsingborg.