2. Bundesliga

Tiffert verlängert in Aue bis 2018

13:09 Uhr | 20.04.2017

Routinier Christian Tiffert hat seinen auslaufenden Vertrag bei Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue bis 2018 verlängert. Der 35 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte im Sommer 2015 bei den Veilchen ein Comeback gefeiert, nachdem er nach seinem Abschied vom VfL Bochum ein Jahr pausiert hatte. Tiffert zählt zu den Führungsspielern in der Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco.

"Christian ist ein Sportsmann durch und durch. Dass wir ihn für ein weiteres Jahr in unserer Mannschaft haben, macht uns froh und stolz. Er ist ein echter Typ mit einer hohen Vorbildfunktion", sagte Tedesco.

(sid)

Weitere Informationen
2. Liga
Wettbewerb
C. Tiffert
Spieler
Frankfurt vorerst ohne Vallejo

vor 5 Monaten


Relevante News
Fürth feiert Sieg im 1000. Zweitligaspiel
15.10.2017 16:08 | 2. Bundesliga
Aue-Präsident Leonhardt will Ausgliederung
09.10.2017 11:31 | 2. Bundesliga
Union schließt zur Spitzengruppe auf
30.09.2017 15:04 | 2. Bundesliga

„Gut, in dieser Szene hat er sich debütieren lassen.”

— Lorenz-Günther Köstner