2. Bundesliga

Verteidiger Schmidt bleibt bei Holstein Kiel

13:38 Uhr | 11.01.2019

Innenverteidiger Dominik Schmidt hält dem Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel die Treue. Der 31-Jährige verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Der gebürtige Berliner wechselte im Sommer 2015 von Preußen Münster nach Kiel und stand seitdem in 116 Spielen für die "Störche" auf dem Platz.

Auch in der laufenden Saison gehört Schmidt zum Stammpersonal von Trainer Tim Walter. "Er ist aufgrund seiner Mentalität und seiner Erfahrung eine Führungspersönlichkeit und hat maßgeblichen Anteil an der so positiven Entwicklung der letzten Jahre", sagte KSV-Sportchef Fabian Wohlgemuth.

(sid)

Weitere Informationen
Sport Bild: BVB holt Argentinier Balerdi

vor 3 Monaten


Unbegreiflich, ich habe keinen Spurt von ihm gesehen.

— Werner Lorant über einen Muskelfaserriss seines Spielers Borimirov