Walace darf Hannover 96 verlassen: "Offen und gesprächsbereit"

von Jean-Pascal Ostermeier19:43 Uhr | 20.07.2019
Walace würde Hannover gerne verlassen
Der brasilianische Olympiasieger Walace darf Fußball-Zweitligist Hannover 96 nach nur einem Jahr bei einem entsprechenden Angebot verlassen. Das teilte der Absteiger am Samstag mit. Der 24 Jahre alte Defensivspieler war im vergangenen Sommer vom Hamburger SV nach Hannover gewechselt.


"Walace hat Hannover 96 signalisiert, dass er den Verein gerne verlassen möchte. Wir respektieren diesen Wechselwunsch und sind offen und gesprächsbereit", hieß es auf der Homepage der Roten. Und weiter: "Ein Wechsel ist allerdings nur zu unseren Transfervorstellungen möglich. Sollte dies nicht zu realisieren sein, wird Walace auch in der kommenden Zweitligasaison für Hannover 96 spielen."

(sid)

Walace
UdineseMittelfeldBrasilien
Zum Profil

Person
Alter
24
Größe
1,88
Gewicht
75
Fuß
R
Daten

Serie A

Spiele
-
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---


Hannover 96
2. Bundesliga
Rang: 13Pkt: 0Tore: 1:2



Relevante News

Hannover: Fossum wechselt nach Dänemark
16.08.2019 11:22 | 2. Bundesliga
Köln verleiht Verteidiger Horn an Hannover
15.08.2019 11:30 | 2. Bundesliga
Hannover 96 vorerst ohne Neuzugang Jung
13.08.2019 22:38 | 2. Bundesliga

Wenn Ulm nicht in der Liga wäre, müsste man für Dortmund schwarz sehen.

— Markus Babbel