Wehen zieht Einspruch gegen Aigner-Sperre zurück

von Jean-Pascal Ostermeier10:58 Uhr | 11.11.2019
Stefan Aigner bleibt für drei Spiele gesperrt
Fußball-Zweitligist SV Wehen Wiesbaden hat seinen Einspruch gegen die Sperre von Mittelfeldspieler Stefan Aigner zurückgezogen. Die für Montag angesetzte mündliche Verhandlung vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) fällt damit aus, die Sperre von drei Partien für Aigner bleibt bestehen.


Aigner war am 3. November während des Punktspiels gegen den Hamburger SV (1:1) von Schiedsrichter Rene Rohde (Rostock) nach einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen worden.

(sid)
32

Stefan Aigner
WehenAngriffDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
32
Größe
1,83
Gewicht
73
Fuß
R
Saison 2019/2020

2. Bundesliga

Spiele
8
Tore
-
Vorlagen
4
Karten
3-1


SV Wehen Wiesbaden
2. Bundesliga
Rang: 18Pkt: 10Tore: 14:26



Ich habe laut geschrien, dass er flanken soll. Dafür darf ich mir jetzt einiges anhören in der Kabine.

— Mats Hummels zum späten Freistoßtor von Toni Kroos beim 2:1-Sieg gegen Schweden bei der WM 2018