3. Liga & Regionalligen

3. Liga: 792 Minuten - Haching stellt Torlos-Rekord auf

15:37 Uhr | 14.04.2019


90' 13:00 HZ ENDE
Die SpVgg Unterhaching hat einen Torlosrekord in der 3. Fußball-Liga aufgestellt. Beim 0:1 (0:0) gegen den FSV Zwickau stockten die Münchner Vorstädter ihre Negativmarke auf 792 Minuten ohne Torerfolg auf. Der alte Rekord der Sportfreunde Lotte aus der Saison 2016/17 (708 Minuten) wurde nach sieben Spielminuten überboten.

Lion Lauberbach (60.) traf für den FSV. Zwickaus Torwart Johannes Brinkies parierte zudem einen Foulelfmeter von Hachings Stefan Schimmer (45.+2). Beide Teams sind im Mittelfeld der Tabelle platziert, Zwickau ist Elfter mit 43 Punkten, Haching ist Dreizehnter mit 41 Zählern.

(sid)

Weitere Informationen
Nach Grönemeyer-Auftritt: Hinterseer schießt Bochum zum Sieg gegen Fürth

vor 8 Tagen


Relevante News

3. Liga: Karlsruhe klettert auf Rang zwei
06.04.2019 16:25 | 3. Liga & Regionalligen
Hallescher FC wahrt Chance auf Platz drei
30.03.2019 17:31 | 3. Liga & Regionalligen
Zwickau gewinnt Kellerduell gegen Cottbus
25.03.2019 21:38 | 3. Liga & Regionalligen
Cottbus erkämpft sich Punkt im Abstiegskampf
20.03.2019 21:12 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Saisonaus für Hachings Torjäger Hain
19.03.2019 12:32 | 3. Liga & Regionalligen

Ah, danke für die Frage. Ich bekomme jetzt einen Kaffee umsonst. Ich habe auf diese Frage gewettet.

— Portugal-Trainer Fernando Santos während der WM 2018 auf einer Pressekonferenz auf die Frage zur Bedeutung von Cristiano Ronaldo für sein Team