3. Liga & Regionalligen

3. Liga: Aalen verlässt nach Remis gegen Köln Tabellenende

21:39 Uhr | 22.03.2019

1:0 Eberwein (52.)
1:1 Ristl (86.)

90' 19:00 HZ ENDE
Fußball-Drittligist VfR Aalen hat zumindest vorerst das Tabellenende verlassen. Die Aalener retteten zum Auftakt des 30. Spieltags dank eines späten Treffers ein 1:1 (0:0) bei Fortuna Köln und stehen mit 26 Punkten dank der besseren Tordifferenz vor Carl Zeiss Jena. Köln bleibt mit 36 Zählern auf dem 14. Tabellenplatz.

Michael Eberwein (52.) erzielte durch einen direkt verwandelten Freistoß die Führung für die Domstädter, Mart Ristl traf in der 85. Minute zum Ausgleich.

(sid)

Weitere Informationen
Gnabry zu Rassismus-Vorfall: "Es ist einfach traurig"

vor 27 Tagen


Relevante News

Wiesbaden Zweiter - Jena und Lotte mit Siegen im Tabellenkeller
13.04.2019 16:23 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Fortuna verpasst in Unterzahl Sieg im Abstiegskampf
07.04.2019 15:42 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Remis gegen Jena - Aalen behält Rote Laterne
31.03.2019 15:14 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Osnabrück verliert Spitzenspiel beim KSC
02.03.2019 16:20 | 3. Liga & Regionalligen
Aalen feiert ersten Sieg seit September
27.02.2019 21:04 | 3. Liga & Regionalligen

Er könnte in einem leeren Haus einen Streit anfangen.

— Sir Alex Ferguson über den englischen Nationalspieler Dennis Wise