Geheimtraining vor Relegation: KSC schottet sich ab

von Jean-Pascal Ostermeier12:29 Uhr | 14.05.2018
Trainer Alois Schwartz vom Fußball-Drittligisten Karlsruher SC schlüpft vor dem Relegations-Hinspiel gegen den Zweitliga-Drittletzten Erzgebirge Aue am Freitag (18.15 Uhr/ZDF, Eurosport-Player und Eurosport 2 HD Xtra) in die Rolle des Geheimniskrämers. Um dem Gegner keine Informationen über die Taktik zu liefern, finden alle KSC-Trainingseinheiten bis zur Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.


Die Badener streben ein Jahr nach dem Abstieg die sofortige Rückkehr in die 2. Liga an. Die Entscheidung darüber fällt im Rückspiel am 22. Mai in Aue (18.15 Uhr/ZDF, Eurosport-Player und Eurosport 2 HD Xtra).

(sid)

Karlsruher SC
3. Liga
Rang: 3Pkt: 69Tore: 49:29

Relevante News

Aufsteiger KSC holt Fröde aus Duisburg
31.05.2019 11:04 | 2. Bundesliga
KSC verpflichtet Außenverteidiger Carlson
27.05.2019 11:19 | 2. Bundesliga
3. Liga: KSC steigt auf - Fortuna Köln muss runter
11.05.2019 15:43 | 3. Liga & Regionalligen

Kompliment an meine Mannschaft und meinen Dank an die Mediziner. Sie haben Unmenschliches geleistet.

— Berti Vogts