3. Liga & Regionalligen

Kaiserslautern verpasst Sprung auf Relegationsrang

23:01 Uhr | 02.11.2018

0:1 Stein (48.)
0:2 Schlüter (75.)



Der 1. FC Kaiserslautern hat den Sprung auf den Relegationsplatz in der 3. Fußball-Liga verpasst. Der Absteiger unterlag Aufsteiger Energie Cottbus mit 0:2 (0:0) und musste nach zuletzt nur einer Niederlage in neun Spielen wieder einen Rückschlag hinnehmen.

Cottbus beendete seine schwarze Serie von fünf Auswärtsniederlagen in Folge. Marc Stein (48.) und Lasse Schlüter (76.) trafen für die Gäste, die sich damit ins Tabellenmittelfeld schoben.

(sid)

Weitere Informationen
K'lautern
Verein
Schalke rund vier Wochen ohne Mendyl

vor 2 Monaten


Relevante News
Kaiserslautern erhält Finanzspritze durch neuen Ausrüster
18.01.2019 18:42 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: FCK-Vorstandsvorsitzender Keßler abberufen
22.12.2018 16:20 | 3. Liga & Regionalligen

Und hier die Mannschaften, mit der Startnummer 1: Norbert Nigbur.

— Werner Hansch bei seinem ersten Auftritt als Stadionsprecher - vorher war er Sprecher auf einer Pferderennbahn