3. Liga & Regionalligen

Münster gleichauf mit Spitzenreiter Osnabrück

21:42 Uhr | 28.09.2018

1:0 Rufat Dadashov (41.)
2:0 Akono (84.)
3:0 Mrowca (90., Eigentor)

90'19:00HZENDE
Preußen Münster hat in der 3. Fußball-Liga seine Siegesserie fortgesetzt und vorläufig mit Spitzenreiter VfL Osnabrück gleichgezogen. Die Westfalen gewannen zum Auftakt des zehnten Spieltages gegen Wehen Wiesbaden 3:0 (1:0) und rückten nach dem dritten Erfolg nacheinander zumindest bis Samstag vom sechsten auf den zweiten Platz hinter die punktgleichen Osnabrücker vor.

Wiesbaden verpasste nach zuvor zwei Siegen in Folge den Sprung in die Spitzengruppe. Rufat Dadaschow (41.) leitete Münsters dritten Heimsieg vor der Pause ein. In der Schlussphase beseitigten Cyrill Akono (84.) und Martin Kobylanski (90.) letzte Zweifel am Erfolg der Gastgeber.

(sid)

Weitere Informationen
EM 2024 - Kein Sommermärchen in Sicht!

vor 4 Monaten


Relevante News
Wiesbaden rückt auf Drittliga-Relegationsplatz vor
15.02.2019 22:10 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Lotte schlägt Münster im Nachbarschaftsduell
11.02.2019 21:08 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Wehen klettert auf Platz fünf
03.02.2019 15:11 | 3. Liga & Regionalligen
Münster wehrt den Angriff von Kaiserslautern ab
01.02.2019 21:22 | 3. Liga & Regionalligen

Ohne mich wäre Jürgen Klinsmann heute noch mit dem Surfbrett unterwegs.

— Ex-Bundestrainer Berti Vogts, der dem DFB nach der EM 2004 Klinsmann als Nachfolger für den zurückgetretenen Rudi Völler empfahl