Viktoria Köln steigt in die 3. Liga auf

von Jean-Pascal Ostermeier16:11 Uhr | 18.05.2019
Viktoria Köln hat den Aufstieg in die 3. Fußball-Liga perfekt gemacht. Am 34. und letzten Saison-Spieltag der Regionalliga West sicherte sich der Spitzenreiter mit einem 1:0 (0:0) gegen Borussia Mönchengladbach II die Meisterschaft.


Zuvor waren als Regionalliga-Meister bereits Waldhof Mannheim (Südwest) und der Chemnitzer FC (Nordost) aufgestiegen. Den vierten Aufsteiger ermitteln in zwei Entscheidungsspielen Bayern München II als Meister der Südstaffel sowie der Sieger der Nordstaffel, der VfL Wolfsburg II, am 22. und 26. Mai.

(sid)

Viktoria Köln
Regionalliga West
Rang: 1Pkt: 67Tore: 62:30



Relevante News

Bielefeld verpflichtet Kunze aus Rödinghausen
19.06.2019 18:19 | Transferticker
Medien: Titz Topkandidat bei Rot-Weiss Essen
05.06.2019 10:31 | 3. Liga & Regionalligen
Lanius kehrt zu Viktoria Köln zurück
23.05.2019 20:59 | 3. Liga & Regionalligen
3. Liga: Dotschew neuer Trainer von Viktoria Köln
22.05.2019 15:07 | 3. Liga & Regionalligen
Vor dem letzten Spieltag: Kohler übernimmt Viktoria Köln
13.05.2019 18:50 | 3. Liga & Regionalligen

Das letzte Mal, dass ich so hoch verloren hab, war gegen meinen Bruder im Tipp-Kick.

— Peter Neururer nach einer 0:7-Niederlage mit Rot-Weiß Essen