Weltmeister auf dem Abstellgleis: KFC plant ohne Großkreutz

von Jean-Pascal Ostermeier18:40 Uhr | 06.08.2020
Spielt in Uerdingen keine Rolle mehr: Kevin Großkreutz
Kevin Großkreutz hat beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen keine Zukunft mehr. Einem Bericht der Westdeutschen Zeitung zufolge hat der Verein dem Weltmeister von 2014 (ohne Einsatz) mitgeteilt, dass er in der Planung von Trainer Stefan Krämer nicht mehr vorgesehen ist. Dies betreffe auch Manuel Konrad und Dominic Maroh, die ebenfalls noch gültige Verträge für die kommende Saison besitzen.

Der Verein bestätigte laut WZ die Recherche. Großkreutz (32) saß seit längerem zumeist nur auf der Tribüne, stand zuletzt aber immerhin wieder im Kader, weil der KFC viele Verletzungen zu beklagen hatte.

6

Kevin Großkreutz
UerdingenAbwehrDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
32
Größe
1,86
Gewicht
75
Fuß
R
Daten

3. Liga

Spiele
48
Tore
-
Vorlagen
2
Karten
161-


Die 2014er-Weltmeister Benedikt Höwedes (32) und Andre Schürrle (29) haben in den vergangenen Wochen ihre aktive Karriere für beendet erklärt.

(sid)

KFC Uerdingen 05
3. Liga
Rang: 15Pkt: 0Tore: 1:2



Der Dieter und ich, wir haben uns überlegt, dass wir von jetzt an nur noch Foul spielen, wenn es nötig ist.

— Jan Kocian zu den zwei roten Karten gegen ihn und Dieter Schlindwein