Aue: Heidrich neuer Sportlicher Leiter

von Jean-Pascal Ostermeier | sid13:53 Uhr | 28.09.2022
Aue: Heidrich neuer Sportlicher Leiter

Der kriselnde Fußball-Drittligist Erzgebirge Aue treibt den Umbruch in der Klubführung voran. Am Mittwoch verkündeten die Sachsen die Verpflichtung des früheren Aue-Profis Matthias Heidrich (44) als Sportlichen Leiter. In den vergangenen Jahren hatte Heidrich beim 1. FC Köln als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums gearbeitet.

Zuletzt hatte der langjährige Vereinspräsident Helge Leonhardt persönliche Konsequenzen aus dem Saisonstart mit nur drei Punkten aus neun Spielen gezogen und war zurückgetreten. In der Folge musste auch Cheftrainer Timo Rost gehen.

(sid)



Ich weiß auch nicht, wo bei uns der Wurm hängt.

— Fabrizio Hayer