Würzburg verliert gegen Verl

von Jean-Pascal Ostermeier21:00 Uhr | 02.08.2021
Nächste Niederlage für die Würzburger Kickers
Die Würzburger Kickers haben auch am zweiten Spieltag der 3. Fußball-Liga den ersten Saisonsieg verpasst. Der Zweitliga-Absteiger unterlag dem SC Verl am Montagabend vor 2.155 Zuschauern mit 0:1 (0:0). Lukas Petkov erzielte in der 72. Spielminute den entscheidenden Treffer für die Gäste.

Montag, 02.08.2021



Damit bleiben die Würzburger ohne Punkt und rutschen auf den letzten Tabellenplatz ab. Verl hingegen springt mit dem ersten Saisonsieg und nun vier Punkten auf Platz fünf. Zum Auftakt hatte Verl gegen Türkgücü München 0:0 gespielt, während die Würzburger bei 1860 München mit 0:1 verloren.

(sid)
21

Lukas Petkov
VerlAngriffDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
20
Größe
1,83
Fuß
B
Saison 2021/2022

3. Liga

Spiele
9
Tore
2
Vorlagen
1
Karten
2--




Stuttgart trifft wie im Rausch. Elber schlägt die Pässe schon per Fallrückzieher und auch Fredi Bobic trifft, wie er will. Sogar seine Freundin ist schwanger

— Der Berliner Tagesspiegel über Stuttgarts ,,magisches Dreieck" mit Balakov, Bobic und Elber.