Bericht: Davies fällt mit Oberschenkelverletzung aus

von Felix Kunkel11:58 Uhr | 19.10.2021
Bericht: Davies fällt mit Oberschenkelverletzung aus
Der FC Bayern München muss in der Champions League vorerst offenbar ohne Linksverteidiger Alphonso Davies auskommen. Der Kanadier hatte sich beim 5:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen eine Verletzung am Oberschenkel zugezogen. Laut Informationen der „Bild“ steht er deshalb nicht für das Gruppenspiel in der Königsklasse gegen Benfica Lissabon zur Verfügung.


Davies gegen Bayer ausgewechselt

Davies war am Sonntag nach 40 Minuten angeschlagen ausgewechselt worden. Zuvor hatte er noch das 2:0 von Robert Lewandowski vorbereitet. Bayern-Trainer Julian Nagelsmann dämpfte bereits nach der Partie die Hoffnungen auf einen Einsatz am Mittwoch. Dem Boulevardblatt zufolge, soll Davies allerdings kein längerer Ausfall drohen.

Nun muss Nagelsmann seine Abwehr für das Spiel gegen Lissabon umbauen. Mit Benjamin Pavard kehrt ein weiterer Spieler nach abgesetzter Rotsperre zurück in das Team. Der Franzose könnte auf der rechten Seite beginnen, während Niklas Süle wieder zurück ins Zentrum rückt.

19

Alphonso Davies
BayernAbwehrKanada
Zum Profil

Person
Alter
21
Größe
1,83
Gewicht
75
Fuß
L
Saison 2021/2022

Bundesliga

Spiele
16
Tore
-
Vorlagen
3
Karten
2--


Das sind die Davies-Alternativen

Auf der linken Außenbahn hingegen, der Position von Davies, könnte Lucas Hernández einspringen. Der Franzose wird trotz seiner Auseinandersetzung mit der spanischen Justiz zur Verfügung stehen. Alternativ böte sich mit Josip Stanisic eine weitere Option für Linksaußen. Der Youngster übernahm diesen Posten bereits nach Davies‘ Auswechselung gegen Leverkusen.







Ich war glücklich, dass heute keine Zuschauer dabei waren. Es macht keinen Spaß, so ein Spiel anzuschauen.

— Peter Bosz, Trainer von Bayer Leverkusen, nach einem 1:1 im ,,Geisterspiel" gegen Werder Bremen.