Rösler traut ManCity Champions-League-Triumph zu

von Jean-Pascal Ostermeier09:58 Uhr | 07.08.2020
Uwe Rösler spielte in den 90er-Jahren für City
Trainer Uwe Rösler vom Fußball-Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf traut seinem Ex-Klub Manchester City den Triumph in der Champions League zu. "Nach einigen Abgängen wollen sie nun die nächste erfolgreiche Zeit einleiten", sagte der ehemalige ManCity-Angreifer den Funke-Medien.

Freitag, 07.08.2020



Am Freitag (21.00 Uhr/Sky) haben die Citizens im Achtelfinalrückspiel der Königsklasse Heimrecht gegen Real Madrid und nach dem 2:1-Hinspielsieg in der spanischen Hauptstadt die besseren Karten in den Händen. "Da muss eine Top-Top-Leistung her", warnte Rösler allerdings vor den Königlichen.

Der fünfmalige DDR-Auswahlspieler, der in der Bundesliga für Dynamo Dresden, den 1. FC Nürnberg und den 1. FC Kaiserslautern spielte, stand zwischen 1994 bis 1998 bei ManCity unter Vertrag.

(sid)

Uwe Rösler
TrainerDeutschland
Zum Profil



Früher war ich ein großer Fan von Mönchengladbach. Doch da hatte ich noch keine Ahnung vom Fußball.

— Marco Reich