Confed Cup

Deutschland gegen Australien mit zwei Weltmeistern

16:07 Uhr | 19.06.2017

1:1 Tomas Peter Rogic (41.)
2:3 Juric (56.)
0:1 Stindl (5.)
Daniel De Silva (44.)
ter Stegen (44.)
1:2 Draxler (44.)
1:3 Goretzka (48.)



Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft startet ihr Abenteuer Confed Cup mit den beiden Weltmeistern Julian Draxler und Shkodran Mustafi sowie einer Doppelspitze. Kapitän Draxler führt die DFB-Elf am Montagabend (17.00 Uhr MESZ/ZDF) in Sotschi gegen Australien an und soll das Sturmduo Lars Stindl und Sandro Wagner mit Bällen füttern.

Für das Tor berief Bundestrainer Joachim Löw wie angekündigt Bernd Leno in seine Startelf. Mustafi und Antonio Rüdiger verteidigen im Zentrum. Auf den Außen kommen die bewährten Kräfte Joshua Kimmich und Jonas Hector zum Einsatz. Das Mittelfeld um Draxler komplettieren dessen früherer Schalker Teamkollege Leon Goretzka, Sebastian Rudy und Julian Brandt. - Die deutsche Aufstellung:

12 Leno - 18 Kimmich, 2 Mustafi, 16 Rüdiger, 3 Hector - 8 Goretzka, 21 Rudy - 20 Brandt, 7 Draxler - 13 Stindl, 9 Wagner. - Trainer: Löw

(sid)

Weitere Informationen
C. Cup
Wettbewerb
S. Mustafi
Spieler
Rauchbomben und Böller: 25.000 Euro Strafe für den HSV - Geisterspiel droht

vor 4 Monaten


Relevante News
Stein zweifelt an WM-Teilnahme von Neuer
20.10.2017 12:03 | 1. Bundesliga
WM-Auslosung: DFB-Team droht Hammergruppe
16.10.2017 11:58 | Weltmeisterschaft
FIFA-Weltrangliste: Deutschland bleibt die Nummer eins
16.10.2017 11:11 | Nationalmannschaft

„Am liebsten hätten wir alle Stadiontore zugemacht und die Leute bis zum HSV-Spiel drinbehalten.”

— Werner Faßbender, der Geschäftsführer von Fortuna Düsseldorf, nachdem anlässlich des Deutschen Katholikentages 50.000 Zuschauer im Rheinstadion gewesen waren