WM 2022 | 03.12.2022 20:30 Uhr

Australischer Rekord: Leckie und Ryan mit zehntem WM-Einsatz

Australiens Mathew Leckie (l) steht zum zehnten Mal bei einem WM-Spiel auf dem Platz.

Ex-Bundesliga-Profi Mathew Leckie und Torhüter Mathew Ryan haben mit ihren Einsätzen im WM-Achtelfinale gegen Argentinien einen Rekord aufgestellt. Das Duo lief zum jeweils zehnten Mal in einem Spiel bei einer Fußball-WM auf und damit so oft wie noch kein anderer Australier.


Sowohl Offensivmann Leckie, der früher unter anderem für Hertha BSC und Ingolstadt in Deutschland spielte, als auch Kapitän Ryan (FC Kopenhagen) waren schon bei den Endrunden 2014 und 2018 dabei.

Vor dem Turnier in Katar hatte die Bestmarke der Australier bei neun WM-Einsätzen gelegen, gehalten von den Ex-Profis Tim Cahill und Mark Bresciano.(dpa)

Australien

Fifa-Weltrangliste: 41Stand:

Thomas Hörster nach einer 1:3-Niederlage von Bayer Leverkusen in Newcastle

Zu unserem Defensivverhalten kann ich nichts sagen, es gab ja keins.

Thomas Hörster nach einer 1:3-Niederlage von Bayer Leverkusen in Newcastle