DFB-Pokal

FC Bayern im Viertelfinale gegen Heidenheim

18:54 Uhr | 10.02.2019

Rekordsieger FC Bayern München erwartet im Viertelfinale des DFB-Pokals den Fußball-Zweitligisten FC Heidenheim. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend.

Der FC Schalke 04 empfängt den Bundesliga-Rivalen Werder Bremen, RB Leipzig gastiert beim FC Augsburg. Komplettiert wird die nächste Runde durch das Duell der Zweitligisten SC Paderborn mit Tabellenführer Hamburger SV.

Die Viertelfinals werden am 2. und 3. April ausgetragen. Die beiden Halbfinals sind für den 23. und 24. April angesetzt. Das Endspiel im Berliner Olympiastadion steigt am 25. Mai.

(dpa)

Weitere Informationen
Titelverteidiger Wolfsburg empfängt Potsdam

vor 7 Tagen


Ich habe viel in Bochum gearbeitet. Da konnte ich mir nur einen Anzug leisten.

— Leverkusens Trainer Klaus Toppmöller auf die Frage, warum er seit elf Spielen immer den gleichen Anzug trägt