7,69 Sekunden: Long erzielt schnellstes Premier-League-Tor der Geschichte

von Jean-Pascal Ostermeier21:32 Uhr | 23.04.2019
Der irische Fußball-Nationalstürmer Shane Long vom FC Southampton hat am Dienstagabend das schnellste Tor der Premier-League-Geschichte erzielt. Long traf beim FC Watford bereits nach genau 7,69 Sekunden zur 1:0-Führung und war damit gut zwei Sekunden schneller als Ledley King bei seinem Treffer für Tottenham Hotspur gegen Bradford im Jahr 2000 (9,82).


Long warf sich kurz nach dem Anpfiff in einem Befreiungsschlag und überwand danach Watfords Torwart Ben Foster mit einem Lupfer.

(sid)
9

Shane Long
SouthamptonAngriffIrland
Zum Profil

Person
Alter
32
Größe
1,78
Gewicht
70
Fuß
B
ø-Note
3.79
Saison 2018/2019

Premier League

Spiele
26
Tore
5
Vorlagen
1
Karten
2--




Wenn man steil von hier oben auf das Spielfeld herunter blickt, sieht man sehr schön die beiden unterschiedlichen Systeme: 3-5-1 bei der Türkei und 4-5-1 die Portugiesen.

— Reinhold Beckmann noch vor dem Platzverweis für Alpay