England

BBC: Emery wird Wenger-Nachfolger bei Arsenal

22:19 Uhr | 21.05.2018

Der englische Fußball-Spitzenklub FC Arsenal hat angeblich einen Nachfolger für Teammanager Arsene Wenger gefunden. Wie die BBC am Montag berichtet, soll der Spanier Unai Emery (46) den langjährigen Arsenal-Coach beerben. Demnach habe es am Montag ein Gespräch zwischen Verantwortlichen des Londoner Klubs und Emery gegeben, auch der deutsche Chefscout Sven Mislintat soll teilgenommen haben.

Emery war zuletzt als Vorgänger von Thomas Tuchel bei Paris St. Germain beschäftigt. Der Baske hatte den französischen Meister und Pokalsieger in beidseitigem Einvernehmen nach der Saison verlassen und damit den Weg für Dortmunds früheren Trainer Tuchel freigemacht, der am Sonntag offiziell in Paris vorgestellt wurde.

Zunächst war Mikel Arteta, ehemaliger Mittelfeldspieler des FC Arsenal, als aussichtsreichster Kandidat auf die Wenger-Nachfolge gehandelt worden. Der 36-Jährige ist derzeit als Co-Trainer von Pep Guardiola bei Manchester City aktiv, hätte vom englischen Meister aber eine Freigabe für den Posten als Arsenal-Teammanager bekommen.

(sid)

Weitere Informationen
Brasilianer starten WM-Vorbereitung: Neymar reist per Hubschrauber an

vor 3 Monaten


Relevante News
Last-Minute-Sieg für Klopp im Duell gegen Tuchel
vor 15 Stunden | Champions League
Özil-Berater: "Mesut hat keinen Fehler gemacht."
18.09.2018 12:40 | Nationalmannschaft
Klopp lobt Tuchel: "Ein herausragender Trainer"
17.09.2018 18:52 | Champions League
PSG-Trainer Tuchel sieht Real Madrid als Vorbild
17.09.2018 12:06 | Champions League

Das war nur Pech. Hoffentlich bestätigt sich diese Diagnose nicht.

— Bela Rethy