Liverpool-Legende Johnson mit 71 Jahren gestorben

von Jean-Pascal Ostermeier | sid16:25 Uhr | 23.11.2022
Liverpool-Legende Johnson mit 71 Jahren gestorben

Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler David Johnson ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Wie die BBC berichtete, litt der einstige Torjäger seit längerer Zeit an Rachenkrebs.

Der in Liverpool geborene Johnson schrieb in seiner Heimatstadt Geschichte, weil er als erster Profi im Merseyside-Derby sowohl für den FC Everton als auch für den FC Liverpool traf.

(sid)

Ich hoffe, dass er wieder eine Linie in sein Leben bringen kann.

— Lothar Matthäus über Christoph Daum nach dessen Kokain-Affäre