Pogba vergibt mit Elfmeter Siegchance für Manchester United

von Marcel Breuer23:06 Uhr | 19.08.2019
Paul Pogba (r) vergab mit einem verschossenen Foulelfmeter die Chance zum Sieg. Foto: Darren Staples
Der französische Fußball-Topstar Paul Pogba hat mit einem verschossenen Foulelfmeter die Chance vertan, mit Manchester United am zweiten Spieltag zum FC Liverpool und zum FC Arsenal an der Spitze der Premier League aufzuschließen.


Die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer kam bei den Wolverhampton Wanderers nur zu einem 1:1 (1:0). Pogba scheiterte mit einem von ihm selbst herausgeholten Strafstoß an Torhüter Rui Patricio (68.). Anthony Martial (27.) hatte die Roten Teufel in Führung gebracht, Ruben Neves (55.) glich mit einem sehenswerten Schuss unter die Latte aus.

(dpa)
6

Paul Pogba
Man. UnitedMittelfeldFrankreich
Zum Profil

Person
Alter
26
Größe
1,91
Gewicht
86
Fuß
B
Saison 2019/2020

Premier League

Spiele
4
Tore
-
Vorlagen
3
Karten
---


Manchester United
Premier League
Rang: 4Pkt: 4Tore: 5:1



Wir haben gar keinen Fernseher, auf dem die Farbe Gelb abgespielt werden kann.

— Schalke-Coach Jens Keller auf die Frage, ob er seinen Spielern als Vorbereitung auf die CL-Partie gegen Real Madrid TV-Bilder vom 4:1 des BVB gegen die Spanier im Jahr davor zeigt