Beim Spiel in Frankfurt: Bundesliga-Scouts beobachten Olypiakos-Spieler

von marcel.gross18:12 Uhr | 24.10.2021
Beim Spiel in Frankfurt: Bundesliga-Scouts beobachten Olypiakos-Spieler

Partien auf internationaler Bühne sind für Fußballer immer auch eine Chance sich für größere Klubs zu empfehlen. Besonders Spieler aus kleineren Ligen können so auf sich aufmerksam machen. Bei der Partie in der Europa Leauge von Eintracht Frankfurt sollen so mehrere Scouts im Stadion gewesen sein, welche die Akteure auf dem Platz genauestens beobachtet haben.



Scouts Beobachten Olympiakos-Spieler

Wie der Sportjournalist Giannis Chorianopoulos berichtet, sollen am vergangenen Donnerstag beim Spiel in der Europa Leauge von Eintracht Frankfurt gegen Olympiakos Piräus mehrere Scouts im Stadion gewesen sein, um zwei Akteure des griechischen Klubs zu beobachten. Dabei sollen Vertreter von fast allen Klubs der Bundesliga im Stadion gewesen sein. Bei den beobachteten Spielern handelte es sich wohl um den Flügelspieler Aguibou Camara und dem griechischen Nationalspieler Giorgos Masouras.

22

Aguibou Camara
OlympiakosMittelfeldUnbekannt
Zum Profil

Person
Alter
20
Größe
1,67
Gewicht
60
Fuß
L
Saison 2021/2022

Super League

Spiele
10
Tore
4
Vorlagen
1
Karten
2--


Zwei Offensivspieler für die Bundesliga?

Aguibou Camara ist ein offensiver Mittelfeldspieler, welcher auch auf dem Flügel eingesetzt werden kann. In der aktuellen Saison kommt der Spieler aus Guinea auf wettbewerbsübergreifend zwölf Spiele und drei Tore, sowie eine Torvorlage.

Giorgos Masouras ist griechischer Nationalspieler und meistens auf dem rechten Flügel Zuhause. In der aktuellen Saison komme der Grieche auf wettbewerbsübergreifende elf Spiele und vier Tore und vier Torvorlagen.





Ich bin Profi. Ich stelle nach Schwanzlänge auf.

— Imke Wübbenhorst, Trainerin der Herren des BV Cloppenburg, mit dem ,,Fußballspruch des Jahres" 2019.