Frankreich

Olympique Marseille verlängert mit Trainer Garcia bis 2021

17:06 Uhr | 27.10.2018




Der französische Fußball-Renommierklub Olympique Marseille hat den Vertrag mit Trainer Rudi Garcia bis 2021 verlängert. Dies teilte der Champions-League-Sieger von 1993 am Tag vor dem Topspiel der Ligue 1 gegen Doublegewinner und Tabellenführer Paris St. Germain (Sonntag, 21.00 Uhr/DAZN) mit.

Der 54-jährige Garcia ist seit Oktober 2016 Cheftrainer von OM, Gruppengegner von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt in der Europa League.

(sid)

Weitere Informationen
Ausschreitungen in Dortmund zwischen Polizei und Hertha-Fans

vor einem Monat


Ich bin jetzt seit 34 Jahren Trainer, da habe ich gelernt, dass 2 und 2 niemals 4 ist.

— Leo Beenhakker