PSG siegt locker gegen Sydney

von Jean-Pascal Ostermeier16:06 Uhr | 30.07.2019
Tuchels Team gewann 3:0 gegen Sydney
Frankreichs Fußball-Meisters Paris St. Germain hat sein Testspiel in Suzhou/China locker mit 3:0 (2:0) gegen den FC Sydney gewonnen. Weltmeister Kylian Mbappe (37.), Edinson Cavani (43.) und Ryan McGowan (90., Eigentor) erzielten die Tore für das Team von Trainer Thomas Tuchel, der in der ersten Hälfte in Torwart Kevin Trapp, Julian Draxler und Thilo Kehrer drei deutsche Nationalspieler aufbot.

(sid)

Diesem Schiedsrichter dürfte man keine Pfeife mehr in den Mund stecken.

— Kuno Klötzer