Frauen

Champions League der Frauen: Zwei Deutsche in Auswahl der Saison

14:40 Uhr | 14.06.2018

Die Nationalspielerinnen Almuth Schult und Dzsenifer Marozsan stehen als einzige deutsche Vertreterinnen in der Auswahl der Champions League der Frauen, die die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Donnerstag bekannt gab. Am meisten Spielerinnen (9 von 18) stellt der europäische Champion Olympique Lyon.

Die Französinnen hatten mit Marozsan das Endspiel gegen Schult und den VfL Wolfsburg mit 4:1 gewonnen und sich dank des fünften Titels zum alleinigen Rekordsieger der Königsklasse gekrönt.

(sid)

Weitere Informationen
Daniel Meyer neuer Trainer des FC Erzgebirge Aue

vor 5 Monaten


Die italienischen Vereine sagen mir: Von der Ablösesumme für Emerson könnt ihr euch doch zwei Spieler kaufen. Ich antworte denen dann immer: Dann kauft euch die doch selbst.

— Reiner Calmund