FC Bayern verpflichtet Hoffenheim-Torhüterin Leitzig

von Jean-Pascal Ostermeier10:59 Uhr | 19.02.2021
Janina Leitzig wechselt nach München
Frauenfußball-Vizemeister Bayern München hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison perfekt gemacht. Von der TSG Hoffenheim wechselt Torhüterin Janina Leitzig zum Bundesliga-Spitzenreiter. Die 21-Jährige hat beim FC Bayern einen Dreijahresvertrag unterzeichnet, wie der Verein am Freitag mitteilte.

Trainer Jens Scheuer lobte Leitzig als "hochtalentierte" Torhüterin: "Wir freuen uns, dass sich Janina für uns entschieden hat und ich bin mir sicher, dass sie bei uns noch weitere Entwicklungsschritte machen kann." Für die TSG hat die 1,82 Meter große Leitzig bereits 28 Pflichtspiele absolviert.

(sid)

Ich denke, Frauenfußball ist genauso wie Männerfußball. Nur da spielen halt Frauen und da Männer. Für mich gibt's da fußballerisch keinen Unterschied.

— Lukas Podolski